Rechtsanwalt Bremen Familienrecht Online-Scheidung

Online-Scheidung – einfach, schneller, günstiger

Das Online-Scheidungsverfahren hat den Vorteil, dass es einfacher, schneller und günstiger als die herkömmliche Scheidung ist, da u.a. die Rechtsanwaltsberatungsgebühren nicht anfallen. Voraussetzung für das Online-Scheidungsverfahren ist, dass Sie das Scheidungsformular unten online ausfüllen und abschicken.

Der Scheidungsantrag wird von mir erstellt. Das Gericht wird um Einzahlung eines Gerichtskostenvorschusses bitten, der entfällt, sofern Verfahrenskostenhilfe beantragt wird. Hier finden Sie das Formular über Verfahrenskostenhilfe als pdf-Datei. Nach Zahlung der Gerichtskosten direkt an die Gerichtskasse wird der Scheidungsantrag Ihrem Ehegatten zugestellt. Anschließend erhalten Sie von mir die Fragebögen zum Versorgungsausgleich, sofern dieser nicht durch notarielle Urkunde ausgeschlossen wurde, und schicken mir diese anschließend ausgefüllt zurück.

    A. Persönliche Daten der Eheleute

    I. Ehefrau:

    II. Ehemann:

    III. Letzte gemeinsame Adresse

    IV. Heiratsdaten

    B. Angaben zur Scheidung

    I. Den Scheidungsantrag will stellen:

    die Ehefrauder Ehemann

    II. Trennungsdatum

    Wir leben seit dem getrennt (mindestens knapp 1 Jahr! Auch eine Trennung innerhalb der gemeinsamen Wohnung kann ausreichen. Im Zweifel bitte bei uns nachfragen).

    III. Einer der Ehegatten ist aus der Wohnung ausgezogen

    neinja und zwar die Ehefrauja und zwar der Ehemann

    IV. Gemeinsame minderjährige Kinder sind vorhanden

    neinja

    V. Das Kind / die Kinder lebt / leben

    bei der Ehefraubeim Ehemann

    VI. Das Sorgerecht für das Kind / die Kinder soll erhalten

    die Ehefrauder Ehemanndie Ehegatten gemeinsamandere Regelung

    VII. Der Scheidung stimmt der andere Ehegatte zu

    neinja

    VIII. Es gibt einen Ehevertrag

    neinja
    Falls ja - Vertrag bitte beifügen!

    IX. Es gibt eine notarielle Scheidungsfolgenvereinbarung

    neinja
    Falls ja - Urkunde bitte beifügen!

    X. Es wurde eine Regelung über den Ehegattenunterhalt getroffen

    neinja
    Falls ja - sie hat folgenden Inhalt: ggf. Vereinbarung beilegen!

    XI. Es wurde eine Regelung über die Ehewohnung getroffen

    neinja
    Falls ja - sie hat folgenden Inhalt: ggf. Vereinbarung beilegen!

    XII. Es wurde eine Regelung über den Hausrat getroffen

    neinja
    Falls ja - Sie hat folgenden Inhalt: ggf. Vereinbarung beilegen!

    XIII. Es wurde folgende Regelung über den Kindesunterhalt getroffen

    neinja
    nach der Düsseldorfer Tabelleanders

    XIV. Es wurde folgende Regelung über das Besuchsrecht getroffen


    bitte ggf. Vereinbarung beilegen!

    XV. Versorgungsausgleich ausgeschlossen

    nein, nicht ausgeschlossenja, ausgeschlossen durch notariellen Vertrag - Urkunde bitte beifügen!

    XVI. Nettoverdienst


    Belege bitte beifügen!


    Belege bitte beifügen!

    C. Weitere Angaben


    Vollmacht:

    Hiermit erteile ich Frau Rechtsanwältin Ute Mix aus der Anwaltskanzlei Mix, Parkallee 117, 28209 Bremen, folgende Vollmacht:
    Frau Rechtsanwältin Ute Mix wird hiermit die Vollmacht zur Vertretung meiner Interessen in meiner Familienrechtsangelegenheit erteilt.
    Die Vollmacht umfasst die Befugnisse zur Antragstellung auf Scheidung der Ehe, zum Abschluss von Vereinbarungen über Scheidungsfolgen sowie zur Stellung von Anträgen auf Erteilung von Renten- und sonstigen Versorgungsauskünften.

    kanzlei@ute-mix.de


    Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

    Formular über Verfahrenskostenhilfe

    Anwaltskanzlei Mix - Ihr Scheidungsanwalt in Bremen, Anwalt für Scheidungen in Bremen, Fachanwalt für Familienrecht in Bremen.